AMTV vs M18

vs

Spielbericht

Voller Einsatz zahlt sich aus – dezimierte M18 siegt verdient 74 :54 in Alt Rahlstedt

Hamburg/ Einen verdienten Sieg haben sich die Elmshormer Basketballer (M18) im Auswärtsspiel beim Alt Rahlstedter MTV erkämpft.

Mit einer dezimierten Mannschaft (6 Spieler) zeigte man im vierten Auswärtsspiel der noch jungen Saison tollen Angriffsbasketball, sowie ein engagierte Verteidungsarbeit.

Das dieser Sieg überhaupt zustande kam, dafür kann man besonders Jannis Roth und Fynn Hoffmann danken, die zu wichtigen Festlichkeiten erst viel später erschienen, um ihren Team im Auswärtsspiel zur Verfügung zu stehen. Beide wurde dann auch Topscorer ihres toll kämpfenden Teams.

Trotz eines 0 : 8 Rückstands nach 4 Spielminuten, zeigte mann von Anfang an strukturierte Angriffe,die, wie auch in den vergangenen Spielen, den erfolgreichen Abschluß noch vermissen ließen.

Doch ab der 5.Spielminuten gab es dann kein Halten mehr! Laufwege wurden weiterhin eingehalten und nun wurde  auch erfolgereich eingenetzt, was zu einer 14 : 12 Führung nach dem ersten Viertel führte.

Ab dem zweitem Viertel wurde erstmals auch das Fast-Break-Spiel konsequenter eingesetzt, sodass die Führung kontinuierlich ausgebaut wurde (Halbzeit 39:25).

Da auch die letzten beiden Viertel aufgrund der tollen Einsatzbereitschaft aller EMTV-Spieler gewonnen wurde, ging man am Ende mit einen verdienten 74 : 54 Sieg vom Feld.

Da alle sechs Spieler mehrmals punkteten, machte sich eine wahre Glückseligkeit in den Gesichtern breit, was sicherlich weiteren Auftrieb für die folgenden Spiele geben wird.

Es spielten: Fynn,  Jannis, Alexander, Roman, Eren und Sergej

 

 

 

 

Details

Datum Zeit League Saison
11.11.2017 18:15 HBV M18 Offene Runde A 2017/18

Austragungsort

NIHA
Nienhagener Str. 54, 22147 Hamburg, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftTSpielausgang
AMTV54Loss
EMTV74Win

AMTV

Position FGM FTM FTA 3PM PF PTS
 000000

EMTV

Position FGM FTM FTA 3PM PF PTS
 000000
FGM
0
0
FTM
0
0
FTA
0
0
3PM
0
0
PF
0
0
PTS
0
0