W16 mit deutlicher Niederlage beim Tabellenführer

Noch ungeschlagen im Jahr 2020 und nach sichtbarer Leistungssteigerung in den vergangenen Spielen, machte unsere w16, immer 2. der Hinrunde, sich Hoffnung den ungeschlagenen Tabellenführer der bg West zu ärgern und Ggf zwei Punkte zu entführen. 

Im ersten Viertel konnten die Mädels durch starken Einsatz und Willen das Spiel offen halten. 

Brachen im zweiten Viertel allerdings zusammen und lagen zur Halbzeit bereits mit fast 20 Punkten zurück. 

Nachdem in der Halbzeit wieder etwas Kraft getankt wurde, verlief das 3. viertel ebenso ausgeglichen wie die ersten 10 Minuten.

Aber die gesamte zweite Hälfte sollte ein Spiegelbild der ersten sein und so ging das Schlussviertel deutlich verloren. Am Ende setzte es eine herbe 86-44 klatsche und man musste den Klassenunterschied hinnehmen. 

Im Hinblick auf die nächste Saison ist es nun besonders wichtig die Rückrunde ebenso auf dem 2. Tabellenplatz zu beenden, um zumindest noch die Chance zu haben 2020/21 in der höchsten Hamburger Liga spielen zu können.