W16 startet mit Sieg in die Rückrunde

Nachdem unsere W16 in der Hinrunde den zweiten Platz der offenen Runde A erspielen konnte, haben die Mädels auch das erste Spiel im neuen Jahr gegen den Achten der Hinrunde aus Rahlstedt gewinnen können.

Nach vier Vierteln, die unterschiedlicher kaum hätten sein können, stand es 82 zu 29 für die Elmshornerinnen.

Nervosität und Faulheit führten im ersten Viertel dazu, dass sich kein Team absetzen konnte. Erst im zweiten Viertel zogen die Nachwuchsbasketballer des EMTV die Verteidigung an und ließen nur vier Punkte zu.

Nach der Halbzeit fanden die Mädels auch ihre offensive Durchschlagskraft wieder und erzielten das höchste Viertelergebnis des Spiels. Leider konnte der zuvor aufgekommene Schwung nicht mit in das Schlussviertel übertragen werden und so lief das Spiel die letzten 10 Minuten ohne nennenswerte Aktionen vor sich her, ehe die Mädchen ihren ersten Sieg in diesem Jahr feiern konnten.

1. Viertel 15-12
2. Viertel 18-4
3. Viertel 28-8
4. Viertel 21-5

Weitere Ergebnisse des Spieltages:

DO-BGW  50-43
HSW-BGW  75-51
WSV-W12  19-64
HSV-M12  53-39
ATSV-DBW  53-34
SVP-HKB  56-75
BCH-HKC  20-0
M14-BGW  20-0